Sie sind nicht angemeldet.

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 115

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. September 2019, 00:15

Und weil es ohne Stolpersteine nicht geht ....

Beschluss

Maßnahmen zur Qualitätssicherung bei Liposuktion bei Lipödem im Stadium III


Beschlussdatum: 19.09.2019
Inkrafttreten: noch nicht in Kraft


Beschlusstext (PDF 69.61 kB)


Sie auch Beschlüsse zu Richtlinie Methoden vertragsärztliche Versorgung: Liposuktion bei Lipödem im Stadium III und Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung: Liposuktion bei Lipödem im Stadium III

Weiterführende Informationen

Pressemitteilung: Liposuktion wird befristet Kassenleistung bei Lipödem im Stadium III
Zuständig: Unterausschuss Methodenbewertung


https://www.g-ba.de/beschluesse/3963/?fb…4ya5VlnkTHTyAiM


Trotzdem bleibt es ein Meilenstein, der 1. Schritt Liposuktionen bei einem Lipödem in die Kassenleistung zu nehmen. Weitere Schritte werden sicher folgen die dann hoffentlich nicht ebenso Jahrzehnte auf sich warten lassen.


https://www.g-ba.de/presse/pressemitteilungen/811/

:)
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 115

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. September 2019, 00:36

Neue Kassenleistung - ....

Meldungen

Sie sind hier:Ministerium 2019 Lipödem - neue Kassenleistung

Neue Kassenleistung - Frauen mit Lipödem erhalten in Zukunft bessere Hilfe

Der Einsatz von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich gelohnt: Die Gesetzlichen Krankenkassen zahlen in Zukunft die Kosten einer Fettabsaugung, wenn Betroffene an Lipödem im Stadium 3 erkrankt sind.

Die Entscheidung hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) getroffen, in dem Ärzte, Kliniken und Krankenkassen über Leistungen der Krankenversicherung beraten.

Welche Leistungen die Kassen für die weiteren Stadien der Erkrankung übernehmen, entscheidet der G-BA zu einem späteren Zeitpunkt. Zunächst soll eine Erprobungsstudie zur Liposuktion bei Lipödem durchgeführt werden.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich in den letzten Monaten dafür stark gemacht, dass Frauen mit Lipödem bessere Hilfe erhalten. Frauen mit krankhaften Fettverteilungsstörungen leiden täglich darunter, dass die Krankenkassen ihre Therapie nach einem Gerichtsurteil nicht bezahlen“, sagte der Bundesgesundheitsminister der Frankfurter Allgemeinen Zeitung dazu Anfang des Jahres.
Weitere Informationen

Pressemitteilung des G-BA

Liposuktion wird befristet Kassenleistung bei Lipödem im Stadium III


https://www.bundesgesundheitsministerium…yMrYaQY8MUSUazY
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 14 199Hits gestern: 28 871Hits gesamt: 60 809 094
Hits Tagesrekord: 547 010Hits pro Tag: 19 605,88